Rubriken

Archiv

Landesliga Hammonia
15 Heimspiele -
15 Präsentkörbe:
wir bedanken uns bei
Edeka Ermeling

bei jedem Heimspiel: Eintritt bezahlen, Ergebnis tippen & einen Präsentkorb gewinnen –
gestiftet von:


– Auftaktsieg –

Jobmann

Siegtor
Marcel Jobmann

Leicht war es nicht, aber letztlich gelang dem TSV Uetersen doch noch der entscheidende Treffer zum 1:0 Erfolg bei BW 96.
Nachdem Yannick Kouassi in der Anfangsphase frei vor dem Schenefelder Torwart vergab, musste der TSV trotz Feldüberlegenheit lange auf weitere Großchancen warten. Zu Beginn der 2. Halbzeit konnten sich die Hausherren sogar zeitweise in der Uetersener Hälfte festsetzen, ehe der Favorit sich wieder befreite und durch Marcel Jobmann nach 70 Minuten in Führung ging. BW musste jetzt aufmachen, kam auch zu einigen Chancen, hatte allerdings Glück, dass der TSV mehrere 100%-Konterchancen ungenutzt ließ.
(Spielbericht SportNord)

Weniger erfolgreich verlief der Auftakt für den TSV II und den TSV III:
TSV II verlor mit 1:2 beim SC Pinneberg und der TSV III mit 1:4 bei Hemdingen-Bilsen.

– Pokal 1. Runde –

pokal

Pokal
1. Runde

Am letzten Wochenende begann der Ernstfall, sprich Pokal 1.Runde.
Alle Mannschaften des TSV haben sich deutlich durchgesetzt:

  • SuS Waldenau (K07) – TSV Liga: 0:4
  • Cosmos Wedel II (KK05) – TSV II: 0:8 (Bericht UENA)
  • Nienstedten II (KK05) -TSV III: 0:3
  • Die Auslosung der 2. Runde hat folgende Paarungen ergeben:

  • SC Union 03 (K02) ‒ TSV Uetersen (LH)
  • SC Egenbüttel II (K07) – TSV Uetersen II (BW)
  • SV Blankenese II (K07) – TSV Uetersen III (K08)